Axtschlag Smoky Burger

30 - 45 min
Das Hackfleisch mit den Eieren, 3 EL BBQ-Soße sowie Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel gut vermengen.

Die Zwiebel schälen und mit der gewaschenen Aubergine zusammen in dünne Ringe bzw. Scheiben schneiden.

Die Auberginenscheiben und Zwiebelringe werden scharf angegrillt und an die Seite gelegt.

Hackfleischmischung zu vier gleichgroßen Burgern Patties formen und auf die indirekte Zone des Gasgrills legen.

Stelle die Räucherbox über den aufgeheizten Brenner des Gasgrills und Schließe die Haube des Grills. Damit die Späne selbstständig entzünden, benötigt der Brenner starke Hitze. Anschließend kann der Grill auf die gewünschte Temperatur reguliert werden. Die Späne verglimmen dann selbstständig weiter.

Nach ca. 30 Minuten Garzeit können die Burger angerichtet werden.

Zutaten

  • Old Amsterdam Käse
  • 2 Eier
  • Kreuzkümmel
  • BBQ-Soße
  • 4 Burger Brötchen
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 1 Aubergine
  • Salz

Materialien

  • Holzkohlebriketts

Produkte