Händler Bereich
Anmelden  | Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha

Lachs auf dem Kräuterbett

Geplankter Lachs im Whisky Aroma Geplankter Lachs im Whisky Aroma
BigBBQ.de

Lachs auf der Zedernholz-Planke einmal etwas anders, aber dennoch ganz einfach. Der Lachs wird auf einem feuchten Kräuterbett zubereitet und unterstützend von Whisky-Chips geräuchert.

Das Grillbrett und die Wood Chips für ca. 30 Minuten separat in Wasser einlegen.

Zuerst wird die Haut das Lachsfilets mit einem Filetiermesser entfernt. Das Lachsfilet in ca. 12 gleich große Stücke schneiden, dann den Kräutersalat oder alternativ den Bund verschiedener Kräuter grob zerkleinern und anschließend mit Wasser bestäuben.

Den Grill auf eine Gartemperatur von ca. 180 Grad Celsius für indirekte Hitze vorbereiten und eine Hand voll feuchter Wooden Barbecue Chips auf die glühenden Kohlen legen und den Grill auf indirekte Hitze (180 Grad Celsius) umbauen.

Nun die Holzplanken auf den Grillrost legen und recht großzügig mit Gewürzsalz bestreuen.  Beim Erreichen der angestrebten Kerntemperatur von 56 Grad Celsius ist der Lachs fertig gegart und kann serviert werden.

Die Planke bewahrt die Kräuter und den Lachs vor dem Austrocknen. Das Hinzugeben der Wooden Barbecue Chips verpasst dem Lachs das passende Raucharoma
Dazu passend: Gemüse und Kräutersauce.

Weitere Informationen

  • Zutaten: 1 Kg Lachs, Kräutersalat oder ein Bund verschiedener Kräuter, 1-2 Zitronen, Gewürzsalz (z. B. Bärlauchsalz)
  • Material: Wood Planks Western Red Cedar, Wood Chips Whisky