Händler Bereich
Anmelden  | Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha

Kalbskugel im Heubett

Kalbskugel im Heubett Kalbskugel im Heubett
Poggegrillt.de

Das Kalbsfleisch aus der Kühlung nehmen, kalt abbrausen, trocken tupfen und bei Seite stellen. Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten und auf etwa 160° Grad einpendeln.  Nun das Fleisch mit Olivenöl einreiben, mit Meersalz würzen und das Gargut in der in der Zedern-Kräuterbox auf dem Grill platzieren. Sobald die gewünschte Kerntemperatur von 63° Grad erreicht ist, das Grillgut vom Grill nehmen und abgedeckt für zehn Minuten ruhen lassen. Anschließend das Fleisch aufschneiden und im Heubett drapieren. Mit ein paar frischen Brombeeren garnieren. Als Beilage empfehlen wir Grillkartoffeln oder Baguette zu servieren.
Die Garzeit richtet sich je nach Art, Menge und Gewicht des Grillgutes. Es ist nicht erforderlich das Holz oder das Heu mit Wasser zu befeuchten! Verwendung der Garschale im Holzkohle-, Kugel- und im geschlossenen Gasgrill bei indirekter Hitze oder direkt im Backofen!

Weitere Informationen

  • Zutaten: ½ Kalbskugel 1Kg - 1,5Kg, Olivenöl, Fleur de Sel (Meersalz), frische Brombeeren
  • Material: geschlossenes Grillsystem oder Backofen