Händler Bereich
Anmelden  | Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha

Wachteln im „Nest“

Wachteln im „Nest“ Wachteln im „Nest“
Axtschlag

Die Wachteln gründlich waschen, würzen und mit den Pflaumen füllen. Als nächstes können die Wachteln in die vorbereitete Garschale auf das Heu platziert werden. Schließlich im vorgeheizten Grill oder Ofen bei 180° C für 25 Minuten indirekt garen. Das zu garende Gut in das Heu einbetten und je nach Rezeptur etwas würzen! Die Garzeit richtet sich je nach Art, Menge und Gewicht des Grillgutes.

Es ist nicht erforderlich das     Holz oder das Heu mit Wasser zu befeuchten! Verwendung der Garschale im Holzkohle-, Kugel- und im geschlossenen Gasgrill bei indirekter Hitze oder direkt im Backofen!

Weitere Informationen

  • Zutaten: 4 Wachteln, Backpflaumen, Salz und Pfeffer, Öl
  • Material: Zedargarschale mit einer speziellen Kräuterheumischung für Fisch, geschlossenes Grillsystem oder Backofen